Einsatzarchiv

Einsatz: Personensuche

Am Samstag, den 23. Mai 2015 um 20:03 Uhr, wurde unsere Feuerwehr mittels Pager zu einer Personensuche alarmiert. Beim Eintreffen im Feuerwehrhaus stellte sich heraus, dass es sich bei der vermissten Person um einen jungen Feuerwehrkameraden handelte.In Zusammenarbeit und in Absprache mit der Polizei bildeten wir kleine Gruppen und suchten das Gebiet zwischen den beiden Debantbachbrücken ab. Kurz vor Einbruch der Dämmerung, die eine Unterbrechung der Suche notwendig gemacht hätte, erreichte uns die gute Nachricht, dass die vermisste Person unverletzt gefunden wurde. Mit großer Erleichterung konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

Daten

Einsatzart
Brandalarm
Einsatzleiter
HBI MEIER Florian
Datum u. Zeit der Alarmierung
24.05.2015 20:03
Alarmierungsart
  • Pager
Mannschaftsstärke
23
eingesetzte Fahrzeuge
  • TANK Nußdorf-Debant
  • LF Nußdorf-Debant
  • MTF Debant

Einsatzort