Einsatzarchiv

Einsatz: Fahrzeugabsturz

Am Donnerstag, den 17. Dezember 2015 um 10:57 Uhr wurde unsere Feuerwehr mittels Sirene und Pager zu einem Fahrzeugabsturz alarmiert. Nach erkunden der Lage, stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug bei einer Linkskurve über ein steiles Gelände ca. 20m abgestürzt war. Die verunfallte Person war noch im Fahrzeug und konnte mit Hilfe der Rettung, der Feuerwehr Nussdorf-Debant und der Feuerwehr Lienz  geborgen werden. Weiters sicherten wir das Auto mittels Seilzug, um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten. Die verletzte Person wurde mittels Notarzthubschrauber  C7 ins BKH Lienz geflogen. Nach erledigter Arbeit konnten wir ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Nussdorf- Debant, Feuerwehr Lienz, Rettung Lienz, Polizei Dölsach, ÖAMTC Hubschrauber C7

 

Fotos: ©Brunner Images 2-5

Daten

Einsatzart
Technischer Einsatz
Einsatzleiter
BM Brugger Christian
Datum u. Zeit der Alarmierung
17.12.2015 10:57
Alarmierungsart
  • Sirene
  • Pager
Mannschaftsstärke
45
eingesetzte Fahrzeuge
  • TANK Nußdorf-Debant
  • RLFA Nußdorf-Debant
  • LF Nußdorf-Debant

Einsatzort